Zur aktuellen Situation

Liebe KommilitonInnen,

das „digitale“ Sommersemester 2020 wird für uns alle eine vollkommen neue Erfahrung werden und viele von uns vor neue Aufgaben und Probleme stellen. Wir als Fachschaftsrat werden versuchen weiterhin so gut es geht für euch da zu sein. Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, konnte unsere Vollversammlung nicht stattfinden und daher auch kein neuer FSR gewählt werden. Der alte Fachschaftsrat bleibt deshalb kommissarisch bestehen und es wird vorerst keine Vollversammlung stattfinden können. Sobald wir neue Infos haben, melden wir uns. Bei Fragen könnt ihr uns jederzeit eine E-Mail schreiben (bitte habt Verständnis, wenn eine Antwort etwas länger dauert). Außerdem werden wir Sprechzeiten einführen, sodass wir ab dem 20.4. auch über Skype zu erreichen sind.

Bitte denkt daran, dass ihr – trotz Corona Krise – immernoch selbst für euer Studium verantwortlich seid. Also schaut regelmäßig auf die Webseite der Fakultät für Chemie und Biochemie, auf das Schwarze Brett und in den neuen Moodle Kurs „Lehrveranstaltungen Chemie und Biochemie im Sommersemester 2020„, wo ihr Informationen zu den Vorlesungen finden könnt. Wir empfehlen außerdem unserem Moodle Kurs „Fachschaft Chemie/Biochemie“ beizutreten. Dort habt ihr Zugriff auf Altklausuren und vieles Mehr. Außerdem verschicken wir wichtige Informationen (z.B. Ankündigung der Vollversammlung) auch über unseren Moodle-Kurs. Des Weiteren geben wir unser Bestes, euch auf Facebook und Instagram auf dem Laufenden zu halten.

Lasst euch nicht unterkriegen,
euer FSR Chemie/ Biochemie